Leonard Freier: "Bachelor" mit politischen Ambitionen? T-Shirt mit Botschaft

May 12, 2016

 

Immer wieder trägt Leonard Freier dasselbe T-Shirt. Und das schmückt eine klare, sehr politische Botschaft.

Eigentlich wollte Leonard Freier (31) mit seinem neuesten Instagram-Post wohl nur auf seinen nächsten TV-Auftritt hinweisen. Gleichzeitig transportiert der "Bachelor" jedoch eine politische Botschaft in die Welt seiner Fans. Und das nicht zum ersten Mal.

 

Leonard Freier wirbt für Glaubensfreiheit

Nach der Flirt-Attacke von Menderes Bagci (31) beim Besuch der Dschungelstars bei "Grill den Henssler" und der eifersuchtsgeladenen Showvon Boris Becker (48) wird am 29. Mai nun auch Freier in der Kochshow von TV-Koch Steffen Henssler (43) zu Gast sein. Das teilte der Ex-Rosenkavalier seinen Fans kürzlich via Facebook mit. Zur Einstimmung posierte der beliebte Single mit zwei Messern in einer Küche und schaute seinen Heerscharen weiblicher und männlicher Fans einmal mehr mit seinem Dackelblick tief in die Augen.

 

Neben Schmuseblick und Messerposing fällt aber noch etwas auf: Freier trägt auf dem Bild ein schwarzes Shirt, auf dem in weißen Lettern "Defend" (zu Deutsch: "verteidigen") und "coexist" (zu Deutsch: "koexistieren") geschrieben steht. Zwischen den beiden Wörtern sind drei religiöse Symbole aufgedruckt: das christliche Kreuz, der jüdische Davidstern und die islamische Mondsichel. Will Freier seinen Fans damit etwas sagen oder findet er das T-Shirt einfach nur chic?

Politisches Statement oder modische Entscheidung?

Gefallen scheint Freier das T-Shirt in jedem Fall. Sein neuester Post ist längst nicht der einzige, der ihn mit diesem Oberteil zeigt. Doch was steckt dahinter? Macht sich der Pizzaboy Gedanken um die schwierige politische Lage weltweit? Möchte er die Gläubiger der drei großen und immer weiter auseinander driftenden Weltreligionen zu mehr gegenseitiger Akzeptanz aufrufen? Beantworten tut Freier diese Frage bisher nicht.

Falls es tatsächlich ein politisches Motiv ist, das das potenzielle Tinder-Matchzum ständigen Tragen des Shirts veranlasst hat, hat sich der 31-Jährige zumindest ein polarisierendes und promilastiges Label ausgesucht. Nach eigener Information steht "Defend Paris für Rebellion und Idealismus". Die "schwarzen Shirts mit eindeutigen Sprüchen [sollen] zeigen, was wichtig ist", heißt es auf der Homepage. "Die Aufdrucke fordern zur friedlichen Koexistenz auf, sie verteidigen die Menschenrechte und stehen gleichzeitig für die Heimatstadt des Labels ein: für Paris." Mit dem Tragen des Shirts tritt Freier als Testimonial für das Label und deren Werte, "den weltweiten Einsatz für Glaubensfreiheit und Toleranz, soziale Gerechtigkeit und den Frieden in der Welt" ein.

Und damit ist er längst nicht allein. Madonna (57) wirbt schon seit Längerem mit ihrem Körper für das Label, immerhin werden sie von ihrem Ex-Toyboy, Tänzer Brahim Zaibat (29), entworfen. Und auch Chris Brown (27) ist aktuell in einem kurzen Clip auf dem Instagram-Account des Labels zu sehen.

 

 

 

LINK:

http://www.purestars.de/artikel/leonard-freier-bachelor-mit-politischen-ambitionen-t-shirt-mit-botschaft_a16987/1

 

 

Please reload

Empfohlene Einträge

Mein erster Fallschirmsprung - World of Leonard

June 28, 2016

1/9
Please reload

Aktuelle Einträge
Please reload

Archiv
Please reload

Schlagwörter
Please reload

Folgen Sie uns!
  • Facebook Basic Square
  • Twitter Basic Square
  • Google+ Basic Square